Daniel Döring

 

geb.: 24.03.1986 in Berlin

 

„Kunst ist sein zentrales Lebenselement. Schwerpunkte seiner Experimente liegen in der Malerei, im Grafik-Design und der Photographie. Tagsüber verdient er als Pädagoge seine Brötchen, damit er zumeist am Abend seinen eigenen kreativen Impulsen nachgehen kann." 

 

Ausgehend von seinem Schaffen in der Urban Art Szene, in der eher mit Sprühdosen großflächige Wandbilder entstanden, arbeitet er heute vorwiegend mit Airbrush, Acryl- und Ölfarben meist auf Leinwand. Einen weiteren Schwerpunkt bildet nun das Arbeiten im digitalen Bereich. In den Bildern finden sich oft Menschen in einem eher surrealen, mystischen Kontext. Dabei spielt er mit Gegensätzen sowohl farblich, technisch, als auch vom Bildinhalt.

 

seit 2016 selbstständig in „Malerei, Grafikdesign und Photographie"

 

2015 Grafikdesignzertifikat an der MD.H Berlin

 

seit 2011 tätig als Kindheitspädagoge

 

2011 Studium an der KHSB Berlin in „Bildung und Erziehung" (B.A.)

 

Kontakt:

 

www.d-doering.de 

www.facebook.com/people/Daniel-Döring/100009103120440